Neuigkeiten aus den Projekten

Neuigkeiten aus den Projekten

12.06.2019

Berlin, K2teach

4. K2teach Newsletter ist erschienen

Weitere Informationen

Im Hauptteil des 4. K2teach Newsletters stellen die vier Projektschwerpunkte ihre Ziele für die 2. Phase vor. Außerdem gibt der Newsletter einen Rückblick über Veranstaltungen, Veröffentlichungen und Ereignisse der letzten Projektmonate und informiert seit Neuestem außerdem über aktuelle Entwicklungen, Veranstaltungen und Aktionen der Dahlem School of Education, dem Zentralinstitut für Lehrkräftebildung der Freien Universität Berlin.

Lesen Sie hier weiter. 

12.06.2019

Köln, ZuS

Save the Date: Tagung "Bildung, Schule und Digitalisierung" am 1. und 2. Oktober 2020

Weitere Informationen

Mit dieser Tagung möchten wir den Stand der Forschung zur Lehrer*innenausbildung in Deutschland beim Thema Digitalisierung breit abbilden. Die Teilnahme ist kostenlos. 

Der Call for Papers folgt im Juli. 

Die angenommenen Beiträge werden in einer Buchpublikation analog und digital (open access) zum Tagungsbeginn veröffentlicht. 

Organisation:

Prof. Dr. Dr. Kai Kaspar

Prof. Dr. Michael Becker-Mrotzek

Jun.-Prof.‘ Dr.‘ Sandra Hofhues

Prof. Dr. Johannes König

Prof.‘ Dr.‘ Daniela Schmeinck

07.06.2019

Gießen, GOL

Die GOL erweitert ihren Wissenschaftlichen Beirat

Weitere Informationen

Der Wissenschaftliche Beirat der Gießener Offensive Lehrerbildung wird um zwei Mitglieder erweitert. Dem interdisziplinär zusammengesetzten Gremium treten Prof. Dr. Andreas Borowski vom Lehrstuhl Didaktik der Physik an der Universität Potsdam und Dr. Ilka Benner vom Institut für Erziehungswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen bei.

Mehr Informationen hier >

03.06.2019

Bielefeld, Biprofessional

Bielefeld Teil des QLB-Verbundprojektes "ComeIn"

Weitere Informationen

Bielefeld ist Teil des Verbundprojektes "Communities of Practice NRW - für eine Innovative Lehrerbildung" (ComeIn), welches im Rahmen der zusätzlichen QLB-Förderrunde zum Thema "Digitalisierung" von 2020 bis 2023 gefördert wird. Näheres zur Konzeptidee des Verbundvorhabens kann einer Pressemitteilung der Universität Bielefeld entnommen werden.

23.05.2019

Heidelberg, heiEDUCATION 2.1

Special Issue „Bildung und Identität“ des heiEDUCATION Journals erschienen

Weitere Informationen

Dritte Ausgabe der Online-Zeitschrift knüpft an HSE-Expertenforum an

https://hse-heidelberg.de/news/special-issue-bildung-und-identitaet-des-heieducation-journals-erschienen

23.05.2019

Rostock, LEHREN IN M-V

Abschlussveranstaltung der 1. Förderphase Qualitätsoffensive Lehrerbildung - LEHREN in M-V

Weitere Informationen

In den Abschlusspräsentationen in der Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt) stellten die einzelnen Projektbereiche ihre Ergebnisse in unterschiedlichster Form vor und berichteten auch von den Aspekten der Zusammenarbeit innerhalb des Projektes sowie mit externen Partner*innen. Zudem wurde ein Ausblick auf die 2. Förderphase gegeben, die am 01. Juli 2019 starten wird. Weitere Pressestimmen unter: https://www.zlb.uni-rostock.de/qualitaetsoffensive-lehrerbildung/aktuelles/presse/

Archivierte Einträge