Neuigkeiten aus den Projekten

Neuigkeiten aus den Projekten

04.03.2021

Fortbildung Vielfältige Lerngruppen vielfältig motivieren (Karolin Vogelsang, Uni Vechta)

Weitere Informationen

Das Ziel der Veranstaltung ist es durch die Diskussion und die praktischen Übungen einen Eindruck zu gewinnen, wie einzelne Gelingensbedingungen in den eigenen Unterricht implementiert werden können, so dass die gesamte heterogene Lerngruppe davon profitieren kann. weitere Informationen und Anmeldung

22.02.2021

Erstes CoTeach AustauschFORUM aller Projektteams

Weitere Informationen

Zu einem umfassenden Austauschtreffen kamen am 22. Februar 2021 alle am Projekt CoTeach Beteiligten digital zusammen. In verschiedenen Präsentations-, Diskussions- und Breakout-Runden tauschten sich die Arbeitspakete zum aktuellen Stand ihrer Forschungsarbeiten intensiv aus. Das gegenseitige Update stärkt die Konnektivität und Interdisziplinarität des Gesamtprojekts, fördert die Profilschärfung im Kontext der Digitalisierung in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung. --> weitere Informationen

12.02.2021

Erläuterungsvideo zum Ablauf einer Materialwerkstatt online

Weitere Informationen

Die Materialwerkstätten sind mittlerweile ein fest implementierter Ort, um gemeinsam mit anderen Lehrenden didaktisches Material weiterzuentwickeln und auf Grundlage der Materialien über Lehre in der Lehrer*innenbildung zu reflektieren.

Zum Konzept ist nun auch ein Erläuterungsvideo verfügbar. Dieses Video eröffnet einen kurzen Einblick in die Grundidee der Materialwerkstätten und erläutert den konkreten Ablauf einer Sitzung.

Link zu allen Informationen

12.02.2021

Keine Angst vor Winterblues: Auslandserfahrung für das berufliche Lehramt in der nördlichsten Großstadt der EU

Weitere Informationen

Yogi Pant studiert im 4. Semester Wirtschaftsinformatik plus an der Hochschule Offenburg und der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Er sieht in einem Auslandsaufenthalt während des Studiums „eine tolle Möglichkeit, andere Länder kennenzulernen und Erfahrung im internationalen Kontext zu sammeln“ und hat sich für ein Semester in Skandinavien entschieden.

Weitere Informationen finden Sie im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

12.02.2021

Weiteres Themenheft in der DiMawe online: Rollenklärung in der inklusiven Schule

Weitere Informationen

In der von BiProfessional gegründeten Zeitschrift "Die Materialwerkstatt" widmet sich das neueste Themenheft der Rollenklärung in der inklusiven Schule. Die im Themenheft didaktisch gerahmten Materialien in Form von Falldarstellungen dienen dem Ziel, die Teilnehmenden der Aus- und Fortbildungsveranstaltungen dazu anzuregen, ihre eigenen Rollen, Zuständigkeitsbereiche und Erwartungen innerhalb des Teams und der Gesamtorganisation zu reflektieren.

12.02.2021

Internationalisierung des Partnerschulnetzwerks der School of Education FACE

Weitere Informationen

Angestoßen durch die Lehramt Global-Initiative wird das Schulnetzwerk 2021 um eine neue internationale Profillinie erweitert, damit sollen das Angebot lehramtsbezogener Auslands- und Praxisaufenthalte erweitert, die Internationalisierung der Lehramtscurricula vertieft und neue Kooperationen auf Schulebene angestoßen werden.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

12.02.2021

Heike Kapp zurück im Lehramtsspezifischen Mentoring

Weitere Informationen

Nach dreijähriger Elternzeit ist Heike Kapp zurück im Lehramtsspezifischen Mentoring. Von 2017 bis 2020 hat Simone Judith Fesenmeier die Koordination des Programms übernommen. Sie ist seit April 2020 an der Pädagogischen Hochschule für das Mentoring im Höheren Lehramt an beruflichen Schulen zuständig. Interessierte am Programm erfahren mehr über Heike Kapp hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

12.02.2021

Herausfordernd und bereichernd: Hinweise zum Auslandsaufenthalt im gymnasialen Lehramtsstudium

Weitere Informationen

Eine andere Stadt und ein fremdes Land kennenlernen? Neue Menschen treffen? Sich in einer fremden Sprache verständigen? Ein anderes Schulsystem erkunden? Die Uni-Lehramtsberatung der School of Education FACE und die Beratung des International Office der Universität möchten Lehramtsstudierenden der Universität mit Tipps und Hinweisen Hilfestellung bei der Planung des Auslandsaufenthaltes geben.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

12.02.2021

Jun.-Prof. Dr. Katja Scharenberg und Jun.-Prof. Dr. Andreas Köpfer erhalten den Lehrpreis 2020 der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Weitere Informationen

Jun.-Prof. Dr. Katja Scharenberg (Soziologie) und Jun.-Prof. Dr. Andreas Köpfer (Erziehungswissenschaft) wurden mit dem Lehrpreis 2020 der Pädagogischen Hochschule Freiburg für das in der School of Education FACE verortete Lehrkonzept „Interdisziplinäre Perspektiven auf Handlungs-, Forschungs- und Diskussionsfelder von Inklusion und Heterogenität in Schule und Unterricht“ ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

12.02.2021

Gibt es einen Gott? Wenn ja, wie stelle ich ihn mir vor? – Wie ein Lehrentwicklungsprojekt das Thema Gott für den Schulunterricht aufbereitet

Weitere Informationen

Gibt es einen Gott? Wenn ja, wie stelle ich ihn mir vor? Sich mit diesen und ähnlichen Fragen zu konfrontieren und Antworten zu suchen, ist Thema des Religionsunterrichts aller Klassenstufen in Baden-Württemberg. Wie angehende Lehrer*innen fachwissenschaftlich und fachdidaktisch auf das Unterrichtsthema vorbereitet werden können, beschäftigt ein Lehrentwicklungsprojekt von Dr. Eva-Maria Spiegelhalter.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

12.02.2021

La vie n’est pas un roman? - Wie macht man die Auto(sozio)biografie für die professionsorientierte Lehre in der Romanistik nutzbar?

Weitere Informationen

Angehende Französisch-Lehrkräfte stehen vor der Aufgabe, mit Hilfe von literarischen Texten zum Nachdenken über autobiografische Schreibprozesse anzuregen und dabei ein Überblickswissen zu Literatur und Landeskunde anzueignen. Dr. Melanie Koch-Fröhlich hat das Ziel, die fachwissenschaftliche Lehre zu diesem Themenfeld so aufzubereiten, dass sie für die Anforderungen des Lehramtsstudiums geeignet ist.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

12.02.2021

Internationalisierung der Lehramtsausbildung – das Mobilitätsprogramm L!NT – Lehramt International! der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Weitere Informationen

Um die Internationalisierung aller Lehramtsstudiengänge weiter voranzutreiben, hat die PH Freiburg im Rahmen des Programms „L!NT – Lehramt International!“ eine Reihe von Maßnahmen ins Leben gerufen, die sich an Lehramtsstudierende der PH richten. Nilanthi Ohlms, die das L!NT-Projekt betreut, berichtet, welche Unterstützungsmöglichkeiten interessierten Lehramtsstudierenden zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

12.02.2021

Kohärenz und Vernetzung in einer europäischen Lehrkräftebildung: Die Schaffung transnationaler ‚Communities of Practice‘ mithilfe virtueller Lehr-Lern-Umgebungen

Weitere Informationen

Das Handlungsfeld Internationalisierung der School of Education FACE hat sich zum Ziel gesetzt, die Mobilität von Studierenden und Dozierenden zu unterstützen und Curricula international stärker aufeinander abzustimmen. Dieser Herausforderung stellt sich das neue Projekt ConnEcTEd, das von September 2020 bis August 2023 durch die Programmlinie Erasmus+ Strategische Partnerschaften gefördert wird.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

12.02.2021

Lehramt Global (Le.Glo) – Lateinamerika im Blick

Weitere Informationen

Mit „Lehramt Global (Le.Glo)“ werden wichtigte Teile der Internationalisierungsziele der School of Education FACE in den Blick genommen. Grundlage der Initiative ist die Zusammenarbeit mit mehreren lehrerbildenden Hochschulen und assoziierten Sekundarschulen in Europa und Lateinamerika. Erster Pilotstandort in Lateinamerika ist Bogotá, Kolumbien.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

11.02.2021

Online-Fortbildung „Einsatz von digitalen Quiztools im Unterricht“ mit großer Reichweite

Weitere Informationen

Das Team „Praxisvernetzung und Fortbildung“ der School of Education FACE bot im Januar 2021 passend zur Schulschließung und dem damit verbundenen Fernunterricht eine dreiteilige Online-Fortbildung zum Einsatz von digitalen Quiztools im Unterricht mit dem Referenten Dr. Mario Liftenegger an. Die Resonanz auf die Fortbildung war so groß, dass kurz darauf ein zweiter Durchgang angesetzt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

08.02.2021

Themenheft zu "Inklusion und Leistung" in der Zeitschrift DiMawe erschienen

Weitere Informationen

In der von BiProfessional gegründeten Zeitschrift "Die Materialwerkstatt" ist ein Themenheft zum Spannungsverhältnis von Inklusion und Leistung erschienen. Im Heft stehen zur Nachnutzung aufbereitete kasuistische Fortbildungsmaterialien im Fokus. Die Materialien und Online-Supplements laden "zum Nacherfinden" ein.

04.02.2021

Students from refugee backgrounds in physical education: A survey of teachers’ perceptions

Weitere Informationen

Bartsch, F., Wagner, I. & Rulofs, B. (accepted). Students from refugee backgrounds in physical education: A survey of teachers’ perceptions. European Physical Education Review.

29.01.2021

Tag der (digitalen) Lehre mit Workshops zur Digitalisierung in der Lehrer*innenbildung

Weitere Informationen

Warum sind digitale und medienbezogene Kompetenzen wichtig? Wie können Lehrende die Kompetenzentwicklung von Studierenden begleiten? Und wie kann man die Lehrenden darin unterstützen, diesen Anforderungen gerecht zu werden? Antworten auf diese und weitere Fragen lieferte der Tag der (digitalen) Lehre am 24.11.2020 an der Uni Freiburg. Die School of Education FACE war mit zwei Workshops vertreten.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

29.01.2021

Innovativ – digital – kohärent: E-Learning-Konzepte in der Lehrer*innenbildung

Weitere Informationen

Wie können digitale Elemente in der Lehrer*innenbildung gewinnbringend eingesetzt werden? Diese und weitere Fragen brachten die Teilnehmer*innen des Workshops 2 beim Tag der digitalen Lehre mit in die Runde. Die School of Education FACE hat sich  zum Ziel gesetzt, die geforderten Fähigkeiten zum digitalen Unterrichten nicht nur zu vermitteln, sondern auch im Rahmen der Hochschullehre umzusetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

29.01.2021

Medienbezogene Kompetenzen im Lehramt: Bedarfe erkennen und Lehre mit einfachen Mitteln digital gestalten

Weitere Informationen

Bei einem Workshop der School of Education FACE am Tag der (digitalen) Lehre der Uni Freiburg am 24.11.2020 wurden zunächst eine Studie zu studentischen Bedarfen an medienbezogenen Lehrkompetenzen im Lehramtsstudium vorgestellt und anschließend didaktische Gestaltungsprinzipien für digitale Lehre anschaulich vermittelt.

Weitere Informationen finden Sie hier im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

28.01.2021

Lehrkräfte und Referendar*innen für die Mentoringprogramme der School of Education gesucht

Weitere Informationen

In den beiden Mentoringprogrammen der School of Education werden im SoSe 2021 Lehrkräfte als Mentor*innen gesucht. Sind Sie als Lehrer*in an einer beruflichen Schule im gewerblich-technischen Bereich, am Gymnasium oder einer anderen allgemeinbildenden Schule tätig? Können Sie sich vorstellen, motivierte Lehramtsstudierende auf ihrem Weg in die Schule zu unterstützen?

Weitere Informationen finden Sie im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.​

Archivierte Einträge