Neuigkeiten aus den Projekten

Neuigkeiten aus den Projekten

06.10.2021

Save the Date: Fachtag #inklusion #digitalisierung #differenzierung

Weitere Informationen

Am 6. und 7.Oktober 2021 findet der digitale Fachtag zum Thema #inklusion #digitalisierung #differenzierung statt, in Kooperation der Werkstatt Digitalisierung in inklusiven Settings mit der Werkstatt Inklusion und der TU Kaiserslautern für Lehrkräfte, Studierende, Universitätsangehörige und alle Interessierten. Das Programm folgt in Kürze hier.

17.05.2021

Digitale Datensitzungen des AK GeLB geht in die zweite Runde

Weitere Informationen

Nach den spannenden und produktiven Datensitzungen im Wintersemester 20/21 freuen wir uns, im Sommersemester 2021 in die zweite Runde der Digitalen Datensitzungen (DiDa) des AK GeLb (Arbeitskreis Gesprächsanalyse in der Lehrer*innenbildung) zu gehen: An vier Terminen präsentieren und diskutieren Kolleg*innen Daten aus aktuellen Forschungs- und Lehrprojekten. Interessierte Kolleg*innen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen!

Weitere Infos und Programm

12.05.2021

Digitale Prüfungen barrierefrei gestalten

Weitere Informationen

ProfaLe im Rahmen des Global Accessibility Awareness Day, am 20.05.2021, der FernUniversität Hagen vertreten.

Spätestens mit der Corona-Pandemie stehen viele Hochschulen vor der Frage, wie Leistungsnachweise in Zeiten körperferner Lehre digital erbracht werden können. Digitale Prüfungssettings betreffen dabei insbesondere die chancengleiche Teilhabe von Studierenden mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Mehr

11.05.2021

U.EDU und Uni Vechta gestalten gemeinsamen Fachtag für Lehrkräfte

Weitere Informationen

Am 6./7. Oktober gibt es einen digitalen Fachtag zum Thema: #inklusion#digitalisierung#differenzierung. U.EDU und die BRIDGES-Werkstätten Digitalisierung in inklusiven Settings und Inklusion der Uni Vechta werden Vorträge und Workshops zu den drei genannten Themen für Lehrkräfte und Interessierte anbieten und Raum für gemeinsame Diskussionen schaffen. Weitere Informationen folgen in Kürze hier . Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zusammenarbeit!  Flyer "save the date" zum Weiterleiten

05.05.2021

Erster LBS-Netzwerk- Workshop am 03.05.2021

Weitere Informationen

Am 03.05.2021 fand der erste LBS-Netzwerk-Workshop im digitalen Format statt. Ziel des ersten Workshops war es, die Teilnehmer*innen über die Zielsetzungen und den Aufbau des LBS-Monitors zu informieren. Den Teilnehmer*innen wurden das Design und die im Monitor verwendeten Erhebungsinstrumente vorgestellt sowie Informationen zum Ablauf der Erhebungen und Auswertungen gegeben. Weiterlesen

04.05.2021

Ergebnisbericht für das Jahr 2020 veröffentlicht

Weitere Informationen

Das in vielerlei Hinsicht ereignis- und ergebnisreiche erste DiSK Projektjahr 2020 liegt bereits einige Zeit hinter uns.

Nun ist auch der "Ergebnisbericht für die Öffentlichkeit 2020" erschienen. Auf knapp fünf Seiten wird über die Arbeit des Projektes im ersten Jahr und die daraus resultierenden Ergebnisse berichtet.

Den Ergebnisbericht für das Jahr 2020 finden Sie im Menüpunkt Ergebnisse.

 

03.05.2021

Ist die Philosophie ihre eigene Didaktik? Kommentar von Dr. Kinga Golus im Newsletter der Qualitätsoffensive Lehrerbildung

Weitere Informationen

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Teilmaßnahme 6 von BiProfessional beschäftigt sich Dr. Kinga Golus mit der Frage, wie phasenübergreifendes Forschendes Lernen eine fachdidaktische Deprofessionalisierung im Unterrichtsfach Philosophie verhindert.

Im aktuellen Newsletter der Qualitätsoffensive Lehrerbildung (2|2021) beschreibt sie in einem Kommentar, wie das Philosophieverständnis dazu beitragen kann, die Verbindung von Fachwissenschaft und Fachdidaktik zu stärken.

Zum Kommentar

29.04.2021

heiEDUCATION 2.1: Zwischenbericht 2020 veröffentlicht

Weitere Informationen

Der Zwischenbericht 2020 gibt Einblick in die innovativen Angebote und neuen Entwicklungen, die das Verbundprojekt in den Teilprojekten „Beraten und Begleiten“, „Forschen und Fördern“ sowie  „Vermitteln und Verbreiten“ im zweiten Jahr hervorbrachte.

https://www.hse-heidelberg.de/news/heieducation-21-zwischenbericht-2020-veroeffentlicht

23.04.2021

Neue Folge des GOL-Podcasts beschäftigt sich mit Reflexion

Weitere Informationen

Die 2. Folge von „Klasse(n)arbeit“, dem Podcast für Lehrerbildung, ist online. Als Schwerpunkt hat das GOL-Team  eines der Buzzwords der aktuellen wissenschaftlichen Debatte ausgewählt: Reflexion. Sie gilt zwar als Schlüsselkompetenz für Lehrkräfte, weil es aber bisher sehr unterschiedliche Auslegungen des Begriffs gibt, lässt sich nur schwer Kohärenz in der wissenschaftlichen Diskussion über Reflexion finden. Der Podcast möchte das Thema ein wenig ordnen.

Reinhören auf Soundcloud und Spotify.

19.04.2021

Zertifikatsverleihung der ersten Kohorte des Zusatzstudiums „Inklusion – Basiskompetenzen“

Weitere Informationen

Am 16.04.2021 fand die Zertifikatsverleihung der ersten Kohorte des Zusatzstudiums „Inklusion – Basiskompetenzen“ statt. Aufgrund der pandemiebedingten Einschränkung wurde die Feierlichkeit über Zoom begangen. Das Zusatzstudium „Inklusion – Basiskompetenzen“ (ZIB) ist eine Maßnahme des Projekts KOLEG2 und stellt dabei eine Weiterentwicklung der Maßnahme „Zertifikat Inklusion – Basiskompetenzen“ der ersten Förderphase des Projekts dar. Weiterlesen...

Archivierte Einträge